Dienstag, 29. April 2014

Rezept vom Demo-Treffen

Schön war's!!...am Sonntag beim teamübergreifenden Demo-Treffen in Bottrop!
Jenni und Helga hatten zu diesem Event eingeladen. Das Treffen war ein voller Erfolg und es hat mir richtig viel Spaß gemacht. Über 80 Demos waren dort. Einige aus unserem Stempelzeitkreativteam und natürlich ganz viele Demos aus anderen Teams. Es war toll, so viele neue Leute kennenzulernen. Anna und ich haben uns früh auf den Weg gemacht, damit wir pünktlich um 10h dort waren. Wir hatten uns bereit erklärt, einen sogenannten Thementisch zu gestalten. Die Tische sollten von den Teilnehmern bewertet werden und anschließend wurden sie prämiert. Anna hat für unseren Tisch sogar eine Torte gebacken, die sehr gut ankam und vor allem supergut geschmeckt hat! Und so sah unser Tisch aus:
Wir haben uns im Nachhinein ein wenig geärgert, dass wir uns "nur" auf die einzelnen Projekte konzentriert haben und uns so gut wie garnicht um zusätzliche Deko gekümmert haben. Aber wir waren so im Bastelwahn, dass wir gar keinen Gedanken daran verschwendet hatten. Und so haben wir mit unserem Tisch einen guten sechsten Platz belegt! Und: das nächste Mal kommt bestimmt!! ;-)

Neben verschiedenen Schulungen haben wir natürlich auch gewerkelt. Am Vormittag gab's ein Projekt von Helga und am Nachmittag eins von Jenni. Ich habe leider keine Fotos davon gemacht, aber ihr werdet auf den Blogs von meinen Demo-Kolleginnen sicherlich viele Infos und Fotos dazu finden! Was ich besonders gut fand, war, dass wir wirklich ausreichend Zeit für viele Gespräche untereinander hatten. Und es wurde geschlemmt...mein Lieblings-Part...! Jede Teilnehmerin sollte etwas zum Buffet beisteuern. Bei über 80 Demos könnt ihr Euch die Vielfalt an Leckereien vorstellen! Ich habe mich für einen mediterranen Nudelsalat entschieden:
Da die einzelnen Sachen sooo lecker waren, dass man sie am liebsten alle  zu Hause nachmachen möchte, haben wir uns spontan zu einer Aktion entschieden. Jeder veröffentlicht das Rezept zu seinem Gericht und verlinkt eine andere Demo, die auf ihrem Blog wiederum ihr Rezept zur Verfügung stellt. Eine tolle Sache, wie ich finde! Hier also nun mein Rezept:
Zutaten:
500 gr Pasta
2 Pckg Mini-Mozzarella
5 Strauchtomaten
Knoblauch
5 EL Balsamico-Essig (eher etwas weniger)
5 EL Olivenöl (eher etwas mehr)
Süßstoff
Feigensenf
Salz und Pfeffer
Und so wird's gemacht:
Die Pasta kochen, abgießen, einen kleinen Schuss Olivenöl unterrühren und etwas abkühlen lassen. Währenddessen die Tomaten vierteln, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Den Mozzarella kleinschneiden. Den Knoblauch klein hacken.
Dann aus Essig, Öl, Süßstoff und Feigensenf die Vinaigrette anrühren und über die (noch warme) Pasta geben. Gut umrühren. Knoblauch, Tomaten und Mozzarella dazu geben und mit Salz & Pfeffer abschmecken. Fertig!
Ein weiteres leckeres Rezept findet ihr bei meiner Demo-Kollegin Geraldine! Schaut doch mal bei ihr vorbei!
Der Tag verging wie im Flug, aber Jenni und Helga haben wir das Versprechen abnehmen können, dieses Event zu wiederholen. !*freu*! Ich möchte mich bei den Beiden auch auf diesem Weg noch einmal für den wirklich tollen Tag bedanken!
Eine schöne Woche wünsche ich Euch!

Kommentare:

  1. Liebe Alex,

    ich habe deinen Salat auch gegessen...mmhhhhh....er war super.....war eine tolle Idee mit dem Rezepte-Tausch....

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Alexandra,
    ich habe es Anna schon geschrieben. Ich fand Euren Thementisch auch so sehr schön! Schlicht und wirkungsvoll, v.a. aber alltagstauglich. Ist doch super, wenn man Eure Idee nachwerkeln kann.
    LG
    Dörthe
    PS: Und was heißt sechster Platz? Es gab die Plätze 1-3 und dann einige 4. Plätze!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dörthe,
      vielen Dank für Deinen Kommentar! Ich freu' mich, dass Dir der Tisch "trotzdem" gefallen hat!
      Ich fand, es war wirklich ein schöner Tag!
      Vielleicht also bis zum nächsten Treffen...
      Liebe Grüße zurück,
      Alex

      Löschen